AGB und Impressum

Bonus für die Meister

 

 

Achtung - Bitte hier die allgemeinen Info zur Investition als Meister beachten!

 

 

 

Es gibt 2 Möglichkeiten, uns als Meister bei den Shoud-Übersetzungen zu unterstützen:

 

  • Bei einer monatlichen Spende von 10-19€ bzw. von 120-239€ jährlich schicke ich dir die Shouds per E-Mail direkt nach Erstellung zu. (Meist ca. 2-3 Tage vor Veröffentlichung)  

 

  • Bei einer monatlichen Spende ab 20€ bzw. ab 240€ jährlich erhältst du zusätzlich dazu Zugang zu interessanten Übersetzungen der Texte aus dem monatlichen Shaumbra Magazin, natürlich in unserer gewohnt guten Übersetzung. Dies sind immer die Berichte von Geoffrey Hoppe und Jean Tinder, teilweise auch andere Autoren sowie auch Berichte von Gerlinde und mir zu aktuellen Erkenntnissen darüber, was um uns herum gerade geschieht. 

 

 

NEU ab Mitte 2019/2020:

 

Wir stellen um, von der jährlichen Unterstützung der Übersetzungen zur Unterstützung der Übersetzung der Serie!

 

Anstatt von Januar bis Dezember wie bisher üblich, beginnt das Spenden-Programm nun mit Beginn der Serie und nicht mit Beginn des Kalenderjahres. Das heißt, wenn eine neue Serie im August beginnt, dann beginnt auch das "Spenden-Jahr" im Rahmen der Unterstützung. Ihr unterstützt also nun die Übersetzung der Serie und nicht mehr wie bisher die Übersetzungen für das aktuelle Jahr. 

 

Das bedeutet für die jährlich erbrachten Spenden für 2019 (120€ bzw. 240€) folgendes:

 

Alle, die uns ab einem dieser beiden Spenden-Beträge jetzt für das gesamte Jahr 2019 unterstützen möchten und uns diese Spende bis Ende Juni 2019 zukommen lassen, sind nicht nur ab Januar 2019 wieder als Meister bis zum Ende der aktuellen Serie im Juli 2019 mit dabei, sondern sogar bis zum Ende der nächsten Serie im Juli 2020!

 

Das heißt, je früher ihr euch dafür entscheidet, unsere Übersetzungen zu unterstützen, umso länger seid ihr für ein und denselben Betrag mit dabei, umso mehr profitiert also jeder davon. 

 

 

 

Ab 2019/ Mitte 2019 sowie generell gilt somit:

 

Eine Spende zur Unterstützung ist jeweils am Monatsanfang bzw. Anfang einer Serie fällig. Wer während einer Serie einsteigt sollte wissen, dass dies insebsondere bei der Variante mit den Sondertexten rückwirkend ab Serienbeginn gilt, da auch alle Sondertexte ab Mitte 2019 immer von Serienstart bis Serienende für alle zur Verfügung stehen.

 

 

  • bei monatlicher* Spende bis 19€ wirst du sofort auf die Verteilerliste aufgenommen
  • bei monatlicher* Spende ab 20€: sofortige Aufnahme im Verteiler und Freigabe der Sondertexte nach 3 Monatsbeiträgen

 

  • bei einer Jahres-Spende ab 240€: Freigabe der Sondertexte sofort, rückwirkend zum Start einer laufenden Serie, gültig bis Ende der Serie.

 

*Voraussetzung ist eine nachweisliche Regelmäßigkeit der Spende. Fällt die Spende deutlich höher als 20€ aus, wird der Zugang sofort freigeschaltet. 

 

 

 

Das Passwort für die Sondertexte wechselt in unregelmäßigen Abständen, bitte markiert meine Email-Adresse als vertraut, damit die Info nicht in der Werbung landet oder ausversehen gelöscht wird. 

 

 

Das übersetzte Zusatz-Material

und auch die Shoud-Übersetzungen

unterliegen dem Copyright !

Ich bitte dies zu beachten.  

 

 

Das zugesendete Passwort ist nur für denjenigen bestimmt, die von dem Bonus als Meister Gebrauch machen möchten. Es ist für euer persönliches Engagement, weil ihr es euch wert seid in eure Realisierung zu investieren durch eine Spende!

 

 

Wichtig zu wissen: 

 

 

Die Bankverbindung für eine Spende zum unterstützenden Ausgleich zu den Shoud-Übersetzungen findet ihr im Anhang unter jedem Shoud in der Fußnote,

 

oder aber ihr benutzt den "Spenden-Button" von Paypal oben rechts. Auch hier könnt ihr mit eurer Bankverbindung wie bei einer Überweisung bezahlen.

 

Ohne E-Mail-Adresse kann ich leider niemanden als Meister aufnehmen. Diese E-Mail Adressen werden ausschließlich zum Zweck der Shoud-Versendung und Kommunikation untereinander genutzt und niemals an andere weitergegeben!

 

 

 

Ansonsten freuen wir uns wie immer über ALLE, die uns einfach immer mal wieder etwas zukommen lassen möchten und uns somit bei den Übersetzungen meisterlich finanziell unterstützen! Denn ohne euch ALLE würde das alles nicht für uns machbar sein!

 

 

 

 

Disclaimer und Erklärung:

 

Ich möchte unbedingt darauf hinweisen, dass es sich hierbei ausschließlich um freiwillige Spenden im Rahmen der Übersetzung der Shouds handelt! Niemand ist gezwungen, irgendeine Zahlung zu tätigen, irgendeinem Programm beizutreten. Niemand kauft hier etwas. Genau wie ich auch die Übersetzungen freiwillig anbiete und ehrenamtllich mache. Wir alle bewegen uns hier im Rahmen einer freiwilligen Tätigkeit, die eine gegenseitige Wertschätzung und einen Energieausgleich darstellt.

 

Wir investieren unsere Zeit und Energien in die Übersetzungen - ihr profitiert von den Übersetzungen und gleicht diese Energie an uns aus - und das alles auf einer Meister-Ebene der Selbstverständlichkeit. Keine Almosen, Opfergaben oder sonstige alte Geschichten, sondern würdige, gegenseitige Unterstützung.

 

 

Link-Disclaimer:

 

Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg in einem Urteil entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat (Az.: 312 O 85/98 – “Haftung für Links”). Nur durch eine ausdrückliche Distanzierung von den Inhalten kann dies laut Landgericht verhindert werden.
Auch ich habe Links zu anderen Seiten im Internet gelegt und erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich weder auf die Gestaltung, noch auf die Inhalte dieser Seiten Einfluss habe! Daher distanziere ich mich ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.

 

Haftungsausschluss für Links:

 

Die auf den gelinkten Seiten wiedergegebenen Meinungsäußerungen und/oder Tatsachenbehauptungen liegen in der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Autorinnen und Autoren und spiegeln nicht die Meinung des Verfassers dieser Homepage wieder.

Sollte ein gesetzter Link nicht funktionieren oder auf der verlinkten Internet-Adresse rechtswidrige Inhalte zu finden sein, dann bitte ich euch, mich umgehend per E-Mail zu informieren, damit ich diesen Link erneut überprüfen und gegebenenfalls entfernen kann. 

 

Jeder, der aus einem Angebot auf dem Launchpad bucht, bestellt, ausprobiert handelt eigenverantwortlich und nach eigenem Ermessen für sein Wohlergehen. Sämtliche Anmeldungen und Informationen sind im jeweiligen Angebot ersichtlich. Für die Angaben und Inhalte der dort eingestellten Angeboten übernehme ich als Webseitenbetreiberin keinerlei Gewähr und Verantwortung.

 

Stand: Oktober 2014